04471 / 980838

Willkommen auf der Website der Kleintierpraxis an der Soeste in Cloppenburg!

Willkommen auf der Website der Kleintierpraxis an der Soeste in Cloppenburg!

ACHTUNG! AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION HABEN WIR GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN.

Die Nachmittagssprechstunde ist von 15-18 Uhr. (gerne mit telefonischer Anmeldung)
Vormittags ist vorerst geschlossen.

Willkommen bei der Kleintierpraxis an der Soeste!

 

Unsere neuen Öffnungszeiten für Sie:

Wir arbeiten an Ihren Wartenzeiten. Bitte lassen Sie sich einen persönlichen Termin geben. In den offenen Sprechstunden können Sie ohne Anmeldung kommen. Unter Umständen müssen Sie mit Wartezeiten rechnen.

Bitte lassen Sie sich einen Termin geben unter: 04471 / 980838

Buchempfehlung: Pflanzen für Heimtiere – gut oder giftig?

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Was tun, wenn Ihr Hund Blumenzwiebeln kaut, die Katze am...
mehr erfahren

Katzenhaltung und Schwangerschaft

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Nicht selten soll die bisher geliebte Mieze ausziehen, wenn...
mehr erfahren

Scheinschwanger

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Pauline, das Kaninchenweibchen, verhält sich seltsam: Meist...
mehr erfahren

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Zum Ende des Sommers und an warmen Herbst-Tagen sind sie...
mehr erfahren

Unverträgliches und Giftiges für Hunde

Informationen für Hundehalter Hier den ganzen Artikel lesen! Wichtig ist, wenn Sie den Verdacht...
mehr erfahren

Unverträgliches und Giftiges für Katzen

Informationen für Katzenhalter Hier den ganzen Artikel lesen! Wichtig ist, wenn Sie den Verdacht...
mehr erfahren

Tierärzte

Dr. Carl Schade

Praxisinhaber
Viechdoktor

04471 / 980838

carlschade@kleintierpraxisandersoeste.de

Inhaber der Kleintierpraxis

Vita:

Dr. Carl Schade (1971) wuchs in Essen Oldenburg auf und ging in Cloppenburg zur Schule. Am Clemens – August – Gymnasium erlangte er 1991 die Allgemeine Hochschulreife. Nach eine Jahr Wehrdienst begann er 1992 mit dem Studium in Hannover an der Tierärztlichen Hochschule.

Im Juli 1998 feierte er dort seine Approbation als frisch gebackener Veterinär und gründete nur 4 Wochen später seine eigene Tierarztpraxis, Niederlassung in Essen. Im Jahr 2000 trat er die Nachfolge von Dr. Klaus Zumholz an und war nunmehr Teilhaber der „Tierarztpraxis Dr. Schmuck und Dr. Schade“ in Cloppenburg in der Soestenstraße. Nebenbei war er noch für den Landkreis Cloppenburg in der Fleischbeschau tätig. Seine Promotion im Bereich Sauenfütterung erhielt Dr. Schade im November 2000 im Institut für Tierernährung bei Prof. Dr. Kamphues. 2014 verließ Dr. Schmuck die Großtierpraxis und frau Anna Knipper wurde Teilhaberin für ihn.

Es wurde die heutige „Tierarztpraxis an der Soeste“ gegründet. Im Jahr 2017 wurde die Kleintierpraxis von Frau Dr. Schmuck mit in die Praxis integriert.

Dr. Schade ist seit 1995 mit Katja Schade verheiratet und hat drei Kinder, Yvonne, Georg und Josef.

 

 

Berufliche Qualifikationen:

  • Bestandsbetreuung von Schweinehaltungen nach Schweinehaltungshygiene – VO
  • Bestandsbetreuung von Fischbeständen nach Fischseuchen – VO