04471 / 980838

Praxis Historie

Bei der Tierarztpraxis „Die Cloppenburger Tierärzte“ handelt es sich um eine alt eingesessene Praxis, deren Gründung bereits 1956 durch Dr. Franz Meyer erfolgte.
Dr. Franz Meyer wurde 1926 geboren und studierte Tiermedizin in Hannover. Im Januar 1956 kam er als junger Tierarzt nach Cloppenburg, wo er zunächst in der Kleine Strasse bei Frau Dorissen Quartier bezog. Auch damals schon gab es nicht zu unterschätzende Mitbewerber, als da waren Dr. Heinrich Debring und Dr. Max Wewer.

1958 heiratete Dr. Franz Meyer seine Elisabeth und zog in das Haus am Landwehr, von dem aus nun die Praxis betrieben wurde. Dr. Franz Meyer war ein bodenständiger begabter Tierarzt aus Leidenschaft, so dass die Praxis rasch wuchs.

Zu seiner Zeit wurden die Behandlungen noch bar sofort auf dem Betrieb abgerechnet, wobei Franz bei der Rechnungstellung die sozialen und wirtschaftlichen Umstände der Klientel stets berücksichtigte. Besonders die Pferdepraxis wurde zu einem Steckenpferd von ihm. Er war Leib- und Hoftierarzt bei Vorwerk in Cappeln, wo er in Georg Vorwerk einen gleichwertigen Diskussionspartner fand.

Mo, Di, Do:
09.00 - 11.30 Uhr
Mo, Di, Do:
16.00 - 18.30 Uhr
Mi: OP Tag und Terminsprechstunde
Fr: 16.00 bis 19.00 Uhr (Vormittags geschlossen)

Telefonisch erreichen Sie uns unter: 04471 / 980838

Außerhalb dieser Zeiten melden Sie sich bitte nebenan bei unserer tierärztlichen Hausapotheke

zumholz

1969 stieg Dr. Fritz Lemmermöhle als Assistent in die Praxis ein, 1973 dann Dr. Klaus Zumholz; beide wurden dann zu Teilhabern. Schon damals hatten die verschiedenen Partner unterschiedliche Praxisschwerpunkte: Dr. Meyer konzentrierte sich auf die Pferdezucht bei Vorwerk, Dr.Lemmermöhle und Dr. Zumholz betrieben gemeinsam die Nutzviehpraxis. Nebenbei baute sich Dr.Lemmermöhle eine Pferdepraxis auf, er betreute u.a. den Zuchtbetrieb Klatte, HerrDr.Zumholz erkannte das Wachstumspotenzial der Kleintierpraxis.

Buchempfehlung: Pflanzen für Heimtiere – gut oder giftig?

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Was tun, wenn Ihr Hund Blumenzwiebeln kaut, die Katze am...
mehr erfahren

Katzenhaltung und Schwangerschaft

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Nicht selten soll die bisher geliebte Mieze ausziehen, wenn...
mehr erfahren

Scheinschwanger

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Pauline, das Kaninchenweibchen, verhält sich seltsam: Meist...
mehr erfahren

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden

Entzündete Haut und Juckreiz vermeiden Zum Ende des Sommers und an warmen Herbst-Tagen sind sie...
mehr erfahren

Unverträgliches und Giftiges für Hunde

Informationen für Hundehalter Hier den ganzen Artikel lesen! Wichtig ist, wenn Sie den Verdacht...
mehr erfahren

Unverträgliches und Giftiges für Katzen

Informationen für Katzenhalter Hier den ganzen Artikel lesen! Wichtig ist, wenn Sie den Verdacht...
mehr erfahren

Dr. Zumholz bezog mit Herrn und Frau Dres. Schmuck Praxisquartier am Bührener Ring. Schwerpunkt dieses Praxisablegers war die Nutzviehpraxis. Herr Dr. Zumholzund Herr Dr. Schmuck gründeten eine Gemeinschaftspraxis, in der Frau Dr. Schmuck als Assistentin in der Kleintierpraxis arbeitete. Schon bald wurden die Praxisräumlichkeiten zu eng, und es wurde 1994 der heutige Praxisstandort an der Soestenstrasse bezogen. Im Jahre 2000 verließ Dr. Zumholz aus gesundheitlichen Gründen die Gemeinschaftspraxis und Herr Dr. Carl Schade rückte an seine Stelle.

walter

Im Rahmen dieser Umstrukturierung übernahm Dr. Schmuck als alleiniger Inhaber die Kleintierpraxis, die bis heute durch seine Ehefrau geführt wird. In der Zeit der Gemeinschaftspraxis Zumholz/Schmuck und Schmuck/Schade waren verschiedene Assistenten unterschiedlich lange für die Praxis tätig. Exemplarisch führe ich hier auf: Kai Lieske, Dr. Ralf Becker, jetzt in Quakenbrück, Frau Dr. Melanie Peternel, jetzt Veterinäramt Cloppenburg, Bianca Stock und unsere jetzige Assistentin Anna Knipper. Anna Knipper ist ein echtes „Kind“ der Praxis: 1995 in unserem Betrieb zunächst Schulpraktikantin, dann Auszubildende, schließlich Tierarzthelferin und nun Assistenztierärztin.

Im Jahre 2014 verläßt Dr.Schmuck nach 30 Jahren die Gemeinschaftspraxis und das „Praxiskind“ Tierärztin Anna Knipper übernimmt als Teilhaberin seine Aufgaben in der Praxis. Im Zuge dieser Veränderung wurde der Name der Praxis in „Tierarztpraxis an der Soeste“ geändert. Damit wollen Dr. Schade und TÄ Knipper ihre Verbundenheit mit der Region und vor allem mit dem Standort Cloppenburg unterstreichen.

viechdoktoren3

Bis Mai 2016 wurde das Praxisteam von dem Assistenzarzt Dr.vet.med. Jan Machut unterstützt. Dieser hat in Ungarn studiert und ist in Berlin geboren.

Leider verlässt uns Dr.vet.med. Jan Machut diesen Sommer auf eigenen Wunsch. Das Praxisteam bedankt sich herzlich für die tolle Zusammenarbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Von 2015 bis 2018 unterstützte TA Georg Feuerhake unsere Praxis.

Der vierfache Familienvater aus Barßel ist leidenschaftlicher Radfahrer und erfahrener Rinderpraktiker.

Frau Tierärztin Katrin Zeiger ist das neueste Praxismitglied und hat in Hannover studiert.

Frau Conny Nachtigall ist seit Jan 2017 bei uns in der Kleintierpraxis als Tierärztin tätig. Sie startete vor ihrem Studium der Tiermedizin mit einer Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in unserer Praxis. Nach Studiumsabschluss arbeitete sie zunächst für vier Jahre in einer Kleintierklinik. Wir sind sehr froh, sie für die Arbeit bei uns „wieder“-gewonnen zu haben.

Allen bisherigen Praxisinhabern war „die Praxis“ und das Wohl der Tiere die treibende Kraft ihres Wirkens. Wir beiden jetzigen Praxisinhaber fühlen uns ebenfalls diesen Maximen verpflichtet und blicken mit Stolz auf die fast 60-jährige tierärztliche Tradition zurück.